Brand eines Radladers Sägewerk St.Sebastian

Zum Brand eines Radladers in einem Sägewerk in der Ortschaft St.Sebastian (Gde. St.Georgen am Längsee) ist es am Nachmittag des 01.06 gekommen.

Aus bisher unbekannter Ursache fing ein Radlader in einem Sägewerksbetrieb in St.Sebastian am 01.06 Feuer. Innerhalb kürzester Zeit stand das Arbeitsgerät in Vollbrand.

Die alarmierten Feuerwehren Thalsdorf, Launsdorf, St.Veit/Glan und St.Sebastian konnten rasch eine Wasserversorgung sicherstellen und ein Übergreifen der Flammen auf gelagertes Holz und Nebengebäude verhindern.
Die Arbeitsmaschine selbst konnte nur unter schwerem Atemschutz und mit Hilfe großer Mengen an Schaummitteln gelöscht werden.




Bericht: HLM Rabitsch H.
Foto: FF-Thalsdorf


Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie uns die Ihre mit [Meinung schreiben]

 Ihre Beiträge zum Artikel...

Es wurde noch keine Meinung geschieben.
zurück zur Meldungsübersicht

 

 

 

 

 

© FF-Thalsdorf 2006 - 2015