Bezirksleistungsbewerb der Feuerwehrjugend in Klagenfurt

Die Feuerwehrjugend Thalsdorf und Meiselding konnten bei den Bezirksleistungsbewerben in Klagenfurt im Wörtherseestadion wieder tolle Platzierungen erreichen.

Im Einzelbewerb "Bronze A" konnte JFM Wachernig Maximilian den ersten Platz erreichen.

Im "Einzelbewerb Silber" konnte sich JFM Funder Andreas den ersten und JFM Wolf Matteo den dritten Platz sichern.

Im "Gruppenbewerb Bronze" konnte die gemeinsame Gruppe Thalsdorf-Meiselding den neunten Platz erreichen und in "Silber" den guten dritten Platz.

Diese tollen Ergebnisse konnten nur durch das harte Training und die vorbildliche Disziplin unserer Mädels und Jungs erreicht werden.

Nun ist die Feuerwehrjugend Thalsdorf und Meiselding für die Landesmeisterschaft am 27. Juni in Glanegg bestens gerüstet.




Bericht: HLM Rabitsch H./LM Rabitsch M.
Foto: FF-Thalsdorf


Ihre Meinung ist uns wichtig! Teilen Sie uns die Ihre mit [Meinung schreiben]

 Ihre Beiträge zum Artikel...

Es wurde noch keine Meinung geschieben.
zurück zur Meldungsübersicht

 

 

 

 

 

© FF-Thalsdorf 2006 - 2015